Zum Inhalt springen

Enkodierungskontrolle

Mit Hilfe der Enkodierungskontrolle werden von Menschen neue Informationen in Kategorien eingeordnet, die für die aktuelle Handlungsabsicht von Bedeutung sind. Im Gegensatz zur Aufmerksamkeitskontrolle werden dabei Wahrnehmungs- und nicht Aufmerksamkeitsprozesse fokussiert.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.