Zum Inhalt springen

Digital Object Identifier System „doi“

Das Digital Object Identifier (DOI oder doi) nach ISO 26324 ist ein eindeutiger und dauerhafter digitaler Identifikator für physische, digitale oder abstrakte Objekte. Er wird vor allem für Online-Artikel wissenschaftlicher Fachzeitschriften verwendet. Verantwortlich für Integrität und Dauerhaftigkeit eines DOI ist die Organisation, die auch die Verantwortung für das jeweilige Objekt trägt. Das DOI-System ist vereinfacht ausgedrückt mit ISBN und ISSN vergleichbar, soll jedoch durch eine integrierte Lokalisierungsfunktion darüber hinausgehen.

Die DOI-Nummer ersetzt für eine klassische Internetquellenangabe die URL. d. h., es werden nicht beide Informationen angegeben. Für Fachzeitschriften sollten mögliche Ausgaben und für Bücher Auflagen benannt sein. Außerdem sollte die Quelle mit Seitenzahlen eingegrenzt sein.

Eingabe der DOI: https://dx.doi.org/

//-->