Zirkularität

Zirkularität bezeichnet das Verhalten von Elementen eines Systems, bei denen das Verhalten zugleich Ursache und Wirkung von  anderen  Elemente dieses Systems ist. Die Phänomene beeinflussen und  bedingen sich wechselseitig. Das Tun des Einen bewirkt das Tun des Anderen.

Weitere Seiten zum Thema

Ein Gedanke zu „Zirkularität“

  1. Natalie

    Eine schöne, knappe Zusammenfassung!
    Liebe Grüße
    Natalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.