Zum Inhalt springen

Rasenmäher-Eltern

Fachleute prägten in der Vergangenheit gerne bildhafte Begriffe, um bestimmte Erziehungsstile beziehungsweise Elterntypen zu beschreiben. Neben den schon längere Zeit bekannten Helikopter-Eltern wurde auch der Typus der Rasenmäher-Eltern postuliert, die potentielle Probleme ihrer Kinder gleich weg mähen, noch bevor der Nachwuchs überhaupt die Chance gehabt hätte, das Hindernis selbst zu überwinden. RasenmäherEltern wollen alle Unebenheiten im Lebensweg ihrer Kinder beseitigen und merken dabei nicht, dass zu viel Hilfe der Entwicklung von Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit entgegensteh, d. h., sie räumen ihren Kindern alle Hürden aus dem Weg, um sie zum Erfolg zu führen.

Der Begriff geht angeblich auf einen Lehrer, der anonym bleiben möchte, zurück, der über seine Erfahrungen mit Eltern und Schülern berichtet hat: Rasenmäher-Eltern tun seiner Meinung nach alles, was nötig ist, um ihr Kind vor Rückschlägen, Auseinandersetzungen oder Misserfolgen zu bewahren. Anstatt ihre Kinder auf Herausforderungen vorzubereiten, mähen sie Hindernisse nieder, sodass ihre Kinder sie gar nicht erst zu spüren bekommen. Darüber hinaus befürchtet er, dass damit keine glücklichere Generation von Kindern entstehen kann, denn man erschafft eine Generation, die keine Ahnung hat, was sie tun soll, wenn sie tatsächlich einmal auf ein Hindernis stößt. Eine Generation, die beim bloßen Gedanken an einen Misserfolg in Panik ausbricht oder komplett abschaltet, für die Scheitern so schmerzhaft ist, dass sie Bewältigungsmechanismen wie Sucht, Schuldzuweisung und Verinnerlichung benötigt, um damit klarzukommen.

Siehe dazu auch die U-Boot-Eltern.


Anmerkung: Dieser hier behandelte Begriff ist kein psychologisch fachwissenschaftlicher, vielmehr handelt es sich um eine populärwissenschaftliche Prägung, die eine naive und meist unreflektierte Form der Verwendung alltagspsychologischer Erkenntnisse veranschaulichen soll. Solche Begriffe werden deshalb hier aufgenommen, da dieses Lexikon von vielen Menschen genutzt wird, um diesen im Hinblick aus Sicht der Psychologie auf den Grund zu gehen.

Literatur

https://www.focus.de/familie/eltern/familie-heute/familie-rasenmaeher-eltern-experten-warnen-vor-den-folgen-des-neuen-erziehungsstils_id_9663538.html (20-10-12)



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.