Wonder-Woman-Pose

Die Wonder-Woman-Pose gehört zu den Power Poses und bedeutet, sich gerade hinzustellen, Hände in die Hüften zu stützen, Schulter zurücknehmen, Füße hüftbreit aufstellen und den Blick geradeaus zu richten. Diese Wonder-Woman-Pose soll angeblich bei regelmäßiger Übung dafür sorgen, dass der Organismus binnen zwei Minuten 25 Prozent mehr Testosteron ausschüttet und das Stresshormon Cortisol um 30 Prozent reduziert wird. Angeblich soll dadurch, dass der Körper diese starke Haltung einnimmt, dem Gehirn suggeriert werden, dass alles nicht schlimm ist und die Stresshormone heruntergefahren werden.


Weitere Seiten zum Thema