Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Power Posing


Power Posing ist ein Begriff aus dem Bereich der nonverbalen Kommunikation und geht auf Untersuchungen von Dana Carney, Amy Cuddy und Andy Yap aus dem Jahr 2010 zurück. Unter Power Poses – Machtposen – werden weite, offene und raumeinnehmende Körperhaltungen verstanden, die bei Einnahme dieser Posen zu einer Zunahme des Testosteronspiegels und zu einer Abnahme des Cortisolspiegels führen sollen. Individuen, die Power Posing zeigen, fühlen sich demnach mächtiger und verhalten sich auch risikofreudiger.

Das Konzept des Power Posing wurde vor allem im Managementkreisen populär, und es war beeindruckend, wie viele Menschen dieses Konzept übernommen haben, wobei ein Vortrag über Power Posing  mehr als 70 Millionen Mal betrachtet wurde und ein Buch darüber auf der Bestseller-Liste der New York Times stand.

Die Wirksamkeit von Power Posing wird von vielen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern angezweifelt, weil die Ergebnisse in anderen Studien nicht reproduziert werden konnten. Das lag vor allem daran. dass Machtposen nur mit solchen Posen verglichen wurden, die dazu in starkem Gegensatz standen, etwa schlaffe und lümmelnde Körperhaltungen, doch einen Vergleich mit neutralen Körperhaltungen hatte in den zahlreichen Studien niemand durchgeführt. Es hat nie eine Studie gegeben, in der eine Power-Pose mit einer normalen Pose verglichen und ein positiver Effekt für eine Power-Pose festgestellt wurde.

Literatur

Carney, Dana R., Cuddy, Amy J. C. & Yap, Andy J. (2010). Power Posing: Brief Nonverbal Displays Affect Neuroendocrine Levels And Risk Tolerance. Psychological Science, 21, 1363-1368.
Cuddy, A. J. C., Wilmuth, C. A. & Carney, D. R. (2012). The Benefit of Power Posing Before a High-Stakes Social Evaluation. Harvard Business School Working Paper, No. 13-027.


Weitere Seiten zum Thema

Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:



Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu



© Werner Stangl Linz 2019