Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Selbsterkenntnis


Die Selbsterkenntnis gibt dem Menschen das meiste Gute, die Selbsttäuschung aber das meiste Übel.
Sokrates

Selbsterkenntnis – self-knowledge, self-awareness, Autognosie – bezeichnet die Hinwendung des Erkennens auf das eigene Ich, wobei das hier gemeinte Selbst als die gestaltete und überdauernde Vorstellung in der Selbsterfahrung des Menschen gemeint ist, also das eigene Sein, das Verhalten, die Anlagen, die Fähigkeiten, die Einstellungen, Motivationen. Selbsterkenntnis ist eng verwandt mit der Selbstreflexion, dem Nachdenken über sich selbst in Form der Selbstbeobachtung, der Selbstkritik, dem kritischen Hinterfragen und Beurteilen des eigenen Denkens, der eigenen Standpunkte und Handlungen. Die Fähigkeit zur Selbsterkenntnis setzt die Existenz von Selbstbewusstsein voraus, das man als reflexives, besonnenes Bewusstsein des eigenen Ich definieren kann. Selbsterkenntnis erfordert damit eine gewisse Objektivität der Selbstbeobachtung und des Selbstbildes.

Selbsterkenntnis ist eine grundlegende menschliche Fähigkeit, die unter anderem auch von der Psychologie und insbesondere von der verstehenden Psychologie untersucht wird, und bildet die Grundlage der Intersubjektivität, also des Verstehens von anderen Menschen, und damit eine wichtige Voraussetzung für ein funktionierendes soziales Zusammenleben.

Schon in der Antike wurde die Selbsterkenntnis als Voraussetzung für die Entfaltung und Gestaltung der eigenen Persönlichkeit gefordert, wie es etwa aus der Aufschrift des Apollotempels in Delphi hervorgeht: Gnothi seauton (Erkenne dich selbst).

Die tiefenpsychologischen Schulen fordern als Basis jeder therapeutischen Tätigkeit eine intensive Form der Selbsterkenntnis, indem jeder auszubildenden Analytiker eine eigene Lehranalyse absolvieren muss.

Das Gegenteil von Selbsterkenntnis ist Selbsttäuschung.

Literatur

https://de.wikipedia.org/wiki/Selbsterkenntnis (18-12-14)


Weitere Seiten zum Thema

Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:



Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu



© Werner Stangl Linz 2020
/p> ...............
<