Archive for the ‘Definition – was bedeutet’ Category

Falsifikationismus

Samstag, April 21st, 2018

Der Falsifikationismus bzw. kritischer Empirismus ist die ursprünglich durch Karl R. Popper entwickelte Wissenschaftstheorie des Kritischen Rationalismus, der mit dem Abgrenzungskriterium der Falsifizierbarkeit und der Methode der Falsifikation Lösungen zum Induktionsproblem vorschlägt, und dadurch die Grenzen der empirischen Wissenschaften und den Möglichkeiten ihrer Methoden festlegt. Theorien, Hypothesen und Randbedingungen von Theorien ...

Verifikation

Samstag, April 21st, 2018

Verifikation oder Verifizierung ist in den Wissenschaften der Nachweis, dass ein vermuteter oder behaupteter Sachverhalt wahr ist. In der Wissenschaftstheorie versteht man im Besondern unter einer Verifizierung den Nachweis, dass eine Hypothese richtig ist, wobei logischer Empirismus und Positivismus davon ausgehen, dass ein solche Nachweis grundsätzlich führbar ist. Im Rahmen ...

retrospektive Verklärung

Dienstag, April 17th, 2018

Als retrospektive Verklärung bezeichnet man das Phänomen, dass Menschen im Rückblick ihre eigenen Erlebnisse in einem besseren Licht darstellen bzw. schildern, als diese tatsächlich abgelaufen sind. Diese manchmal auch als rosarote Brille bezeichnete Tendenz lässt sich auch experimentell nachweisen, da Menschen generell dazu neigen, persönliche Vorhaben übertrieben positiv zu betrachten. ...

Orpheusprogramm

Montag, April 16th, 2018

Das Orpheusprogramm für Suchtkranke wurde am Anton-Proksch-Institut in Wien Kalksburg entwickelt und geht in der Therapie insofern neue Wege, als den Betroffenen die Möglichkeit gegeben wird, andere Dinge als das Suchtmittel zu entdecken, die attraktiv und wichtig für ihr Leben sind. Das Orpheusprogramm soll zu einer Neu- und Wiederentdeckung der ...

Selbstkomplexität

Sonntag, April 15th, 2018

Das Konstrukt der Selbstkomplexität (self-complexity) wurde von Linville (1985) entwickelt und beruht auf der Annahme, dass Menschen ihr Selbst multimodal organisieren und als eine komplexe, kognitive Struktur verstehen. Diese komplexe Struktur dient in ersten Linie dazu, die Fülle von Informationen, die ein Mensch über sich selber besitzt, zu organisieren und ...

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2018