Stimulus-Response-Modell

    Die Grafik "https://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/LERNEN/blackbox.jpg" kann nicht angezeigt werden, weil sie Fehler enthält.Das Stimulus-Response- (S-R-) oder Reiz-Reaktions-Modell ist ein Modell der behavioristischen Psychologie, das Reiz und Reaktion nach Art des Black-Box-Modells verknüpft. Der Begriff Reiz bezeichnet hier nicht, wie in der Physiologie, ein diskretes physikalisches Ereignis, sondern sämtliche (relevanten) inneren und äußeren Reize einer gegebenen Situation. Wichtige Varianten und Weiterentwicklungen sind das Reiz-Reaktion-Konsequenz-Modell (stimulus-response-outcome) der instrumentellen Konditionierung und das Stimulus-Organism-Response-Konzept (S-O-R) dar.

    Literatur
    http://de.wikipedia.org/wiki/Reiz-Reaktions-Modell


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.