Zum Inhalt springen

Bei einer Belohnung handelt es sich gemäß der Lernspychologie um einen Reiz oder eine Handlung, die einen Anreiz liefert, ein bestimmtes Verhalten zu wiederholen. Das Erlernen neuer Verhaltensweisen erfolgt bevorzugt durch Verwendung positiver Verstärker (angenehme Konsequenzen, z.B. Belohnungen, Lob, etc.).



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.