Mirroring oder Spiegeln ist in der Psychotherapie das bewusste Anpassen des Verhaltens des Therapeuten an die Verhaltensweisen seines Klienten.


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar