Mirroring oder Spiegeln ist in der Psychotherapie das bewusste Anpassen des Verhaltens des Therapeuten an die Verhaltensweisen seines Klienten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.