Eine Wiederholung bezeichnet in der Psychologie, iunsbesondere in der Lernpsychologie, die bewusste Wiederholung von Informationen, um sie im Bewusstsein zu behalten oder für die Speicherung zu enkodieren.


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar