linguistischer Determinismus

    Der linguistische Determinismus – auch linguistischer Relativismusl genannt – bezeichnet die umstrittene Hypothese, dass die menschliche Sprache die Denkweise determiniert.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.