linguistischer Determinismus

Der linguistische Determinismus – auch linguistischer Relativismusl genannt – bezeichnet die umstrittene Hypothese, dass die menschliche Sprache die Denkweise determiniert.



Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Weitere Seiten zum Thema