latenter Trauminhalt

    Ein latenter Trauminhalt ist in der Psychoanalyse nach Freud die verborgene Bedeutung eines Traumes – im Gegensatz zum manifesten Inhalt. Sigmund Freud war davon überzeugt, dass der latente Inhalt von Träumen die Funktion eines Sicherheitsventils hat.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.