Identifizierung (identification) ist jener Prozess, durch den nach Sigmund Freuds Auffassung Kinder die Wertvorstellungen ihrer Eltern in ihr eigenes Über-Ich integrieren.


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar