Erblichkeit (heritability) bezeichnet vor allem in der Entwicklungspsychologie das Ausmaß, in dem individuelle Unterschiede auf Gene zurückgeführt werden können. Die Erblichkeit eines Persönlichkeitsmerkmals kann dabei in Abhängigkeit von der ausgewählten Population und den untersuchten Umweltbedingungen variieren. Siehe dazu Angeboren oder gelernt? – Reifung und Förderung in der kindlichen Entwicklung


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar