Eine Verbigeration ist das sinnlose Wiederholen von Worten, ist also eine verbale Perseveration als Form der Sprachstereotypie. Sie tritt oft bei organischen psychischen Erkrankungen, seltener bei Depressionen und Schizophrenien auf.


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar