Zum Inhalt springen

ist schlicht die falsche Schreibweise von Mnemotechnik 😉

BTW: Google findet immerhin ungefähr 2.080 Ergebnisse zu Memotechnik, fragt aber richtigerweise nach: „Meinten Sie: Mnemotechnik“ und bietet unter der korrekten Schreibweise ungefähr 47.200 Ergebnisse an.

Eine Überprüfung nach einigen Jahren ergab bei einer Googlesuche schon 15.300 Ergebnisse zu Memotechnik 😉

Das Wort Mnemotechnik stammt aus dem Griechischen (mnêmon = aufmerksam) und erinnert an die Mutter der Musen Mnemosyne, die daher folgerichtig die Göttin des Gedächtnisses war.

Mehr zu diesem Thema unter Mnemotechnik, Gedächtnistraining, Gedächtnishilfen, Gedächtnistricks.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.