Frontallappen

    Der Frontallappen ist ein Teil des zerebralen Cortex, der direkt hinter der Stirn liegt, und an der Sprache, der willkürlichen Motorik, an der Planung und Urteilsfindung beteiligt ist.  Der Frontallappen oder Frontalortex im Gehirn ist daher zuständig für hochentwickelte Prozesse wie der Handlungsplanung, dem Integrieren von Informationen, die Kontrolle von Emotionen und Entscheidungskompetenz.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.