Bewertungsangst

    Als Bewertungsangst bezeichnet man in der Psychologie eine ausgeprägte und anhaltende Angst , die sich einerseits auf Leistungssituationen und andererseits generell auf die Bewertung durch andere Menschen bezieht. Bewertungsangst ist oft ein zentrales Merkmal sozialer Phobien.

    Siehe dazu auch Prüfungsangst.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.