Unter Multimorbidität oder auch Polymorbidität versteht man das gleichzeitige Bestehen mehrerer Krankheiten bei einem Menschen, wobei die zusätzlichen Erkrankungen mit der Grunderkrankung zusammenhängen (kausale Folgeerkrankung) oder unabhängig von dieser auftreten können.


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar