Als Vorschulalter wird in der Entwicklungspsychologie der Zeitraum vom Beginn des vierten Lebensjahres (3. Geburtstag) bis hin zur Einschulung (auch frühe Kindheit). Dem Vorschulalter geht das Kleinkindalter voraus und schließt sich das Grundschulalter an.

Quelle
http://entwicklungsdiagnostik.de/glossar.html (12-11-21)


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar