Zum Inhalt springen

Zeichentests sind projektive diagnostische Methoden zur Erfassung der Intelligenz, der Persönlichkeit oder des Selbstausdruckes, die Probanden und Probandinnen zum Zeichnen auffordern, etwa zum Nachzeichnen oder Ergänzen von Objekten Benton-Test), zum themenbezogenen Zeichnen ohne Vorlagen (Familie in Tieren), Fortführen von Zeichen mit  Aufforderungscharakter (Wartegg-Zeichentest) oder zum freien Zeichnen.

Siehe projektive Tests.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.