Stadium der formalen Operationen

Das Stadium der formalen Operationen ist nach Piaget das Stadium der kognitiven Entwicklung, das normalerweise mit dem 12. Lebensjahr beginnt. In dieser Phase erwirbt das Kind die Fähigkeit, logisch über abstrakte Konzepte nachzudenken.

Siehe dazu im Detail Jean Piagets Entwicklungsstufen


Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar