persönlicher Raum

    Als persönlichen Raum bezeichnet man in der Psychologie jene Pufferzone, die Menschen gerne um ihren Körper herum aufrechterhalten. Siehe dazu Proxemik und Territorialverhalten.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.