Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

hybrides Lernen


Hybrides Lernen ist ein anderer Begriff für Blended Learning bzw. integriertes Lernen, also um die Verknüpfung von Präsenzunterricht und Online-Lernen, beschreibt demnach eine Kombination aus virtuellem und nicht-virtuellen Lernsettings und den Lernmethoden.
Hybrides Lernen ist ein integriertes Lernkonzept, das die heute verfügbaren Möglichkeiten der Vernetzung über Internet oder Intranet in Verbindung mit klassischen Lernmethoden und -medien in einem sinnvollen Lernarrangement optimal nutzt.

Hybrides Lernens ermöglicht Lernen, Kommunizieren, Informieren und Wissensmanagement, losgelöst von Ort und Zeit in Kombination mit Erfahrungsaustausch, Rollenspiel und persönlichen Begegnungen im klassischen Präsenztraining.

Hybridlösungen gewinnen derzeit übrigens im Bildungsbereich zunehmend an Aufmerksamkeit, wobei im Unterricht diese Mischung aus traditionellen und neuen Unterrichtsmethoden bzw. die Mischung aus Online- und Präsenzunterricht tiefgreifende Fragen zur Zukunft des institutionellen Lernens überhaupt aufwirft.


Weitere Seiten zum Thema

Sorry, comments for this entry are closed at this time.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu



© Werner Stangl Linz 2020
/p> ............... ...............