Larvierung

    Larvierung bezeichnet in der Psychopathologie den Umstand, dass sich eine psychische Erkrankung hinter anderen Symptomen versteckt oder nur geringe Symptome auslöst und dadurch unerkannt bleibt.

    Siehe dazu larvierte Depression.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.