Relativität eines Verstärkers

    Die Relativität eines Verstärkers beschreibt die Tatsache, das Verhaltenskonsequenzen nur dann verstärkend wirken, wenn sie den Bedürfnissen des Organismus entsprechen und von Individuum zu Individuum unterschiedlich wirken.


    Weitere Seiten zum Thema

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.