explorative Faktorenanalyse

Die explorative oder exploratorische Faktorenanalyse wird in der empirischen Psychologie zu Erkundungszwecken eingesetzt, etwa um die Dimensionalität eines Einstellungsfragebogens zu bestimmen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.