Orientierungsstörung

Orientierungsstörungen zeigen sich bei Betroffenen in einem mangelnden Wissen um die zeitlichen, räumlichen und persönlichen Gegebenheiten. Manche kurzfristig auftretenden Desorientiertheiten können als momentane Verwirrtheit umschrieben werden, deren Ursachen häufig auch nachvollziehbar erscheinen. Der Begriff Orientierungsstörung ist ein verallgemeinernder Begriff, der über die Ursachen und Formen wenig aussagt.  Zunächst sind Orientierungsprobleme als bloßes Symptom anzusehen, was die Ursachenermittlung zum Teil sehr schwer machen kann.

Bei Orientierungsstörungen unterscheidet man daher zwischen zeitlichen Orientierungsstörungen, ortsbezogenen Orientierungsproblemen, situativ bedingter Desorientiertheit und Orientierungsstörungen zur eigenen Person. Bei einer beginnenden Demenz sind zunächst die zeitliche, dann die situationsbedingte und örtliche und im letzten Schritt die auf die eigene Person bezogene Orientierung betroffen. Solche Orientierungsstörungen bestehen immer häufiger und mit immer weniger klaren Momenten. Orientierungsstörungen können eine Folge bestimmter Erkrankungen sein oder nach Operationen auftreten.

Psychische Erkrankungen, fortschreitender Alkohol- und Medikamentenmissbrauch oder eine beginnende Chemikalienintoleranz bzw. Schädigungen des Gehirns durch Lösungsmittel, Holzschutzmittel, Schwermetalle oder Pestizide sind ebenfalls mögliche Ursachen. Im Alter sind Orientierungsstörungen meistens Hinweise auf eine beginnende Demenz oder Alzheimererkrankung, können jedoch auch auf Überforderung, Erschöpfung, mangelnde Flüssigkeitsaufnahme, Alkoholismus, Medikamentenmissbrauch und ähnliches hinweisen. Orientierungsstörungen findet man häufig im Alkoholdelir, beim Korsakow-Syndrom und bei Demenz.





Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017