Perseverationstendenz

Perseverationstendenz ist ein allgemeiner Terminus für verschiedene nicht unbedingt pathologische Formen des Verhaftetseins an Gedanken, Redewendungen, Handlungen. Nach Theodor Lipps bezeichnet Perseverationstendenz die Tendenz der Beharrung der Seele in der Betätigungsweise, in der sie sich gerade befindet. Auch beim Rorschach-Test findet man eine Perseverationstendenz, Von einer Perseverationstendenz spricht man, wenn ein Getesteter dazu neigt, bei aufeinanderfolgenden Tafeln in derselben Art und Weise zu antworten.

Siehe auch allgemein Perseveration





Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017