Präkoma

Als Präkoma bezeichnet man eine Stoffwechselentgleisung ohne Bewusstseinsstörung, die in ein Koma überzugehen droht, etwa bei Diabetes mellitus.



Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Weitere Seiten zum Thema