Kommunikationstraining

Ein psychologisch orientiertes Kommunikationstraining hat das Ziel, die Fähigkeiten eines Menschen zur Kommunikation zu verändern bzw. zu verbessern. Kommunikationstrainings werden etwa in der Partnerberatung, Ehetherapie, in der Psychotherapie, aber auch in der Arbeits- und Organisationspsychologie eingesetzt.

Je nach Zielgruppe und Bereich sind die Themen eines Kommunikationstrainings unterschiedlich, häufig wird in Kommunikationstrainings aber geübt,

  • wie man Kontakt knüpft
  • wie man ein Gespräch beginnt
  • wie man besser zuhört
  • wie die Gefühle des Gesprächspartners erfasst
  • wie man Feeback bekommt
  • wie man Feedback bewertet
  • wie man auf andere wirkt
  • wie man ein Gespräch so führt, dass der Gesprächspartner sich respektiert und verstanden fühlt
  • wie man seine Körpersprache einsetzt
  • wie man mit Konfliktsituationen umgeht
  • wie man negative und positive Gefühle angemessen ausdrückt
  • wie man Wünsche äußert
  • wie man Forderungen ablehnt



Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017