schlussfolgerndes Denken

Schlussfolgerndes Denken bedeutet, dass man aus gegebenen Informationen neues Wissen ableiten kann, wobei dieses induktiv (vom Besonderen auf das Allgemeine) oder deduktiv (vom Allgemeinen auf das Besondere) erfolgen kann.

Siehe dazu im Detail Was bedeutet schlußfolgerndes Denken und Schlußfolgerndes Denken bei Kindern.




Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017