Mythos

Ein Mythos ist eine Verknüpfung von Ereignissen, mit denen Menschen und Kulturen ihre Weltanschaung zum Ausdruck bringen. Mythen sind meist auf lange implizite Traditionen gestützt, werden aber auch als Lügengeschichten verbreitet. Vom psychologischen Standpunkt aus sind Mythen den Märchen und Sagen ähnlich. Es gibt zahlreiche Mythen, in denen das Handeln der Protagonisten menschenähnlich ist, was als „antrophomorph“ bezeichnet wird. Siehe dazu Mythomanie. Mythen sind auf Tradition gestützt, werden aber auch als Lügengeschichten verbreitet. In der Antike galten Mythen zumeist als wahr, dies änderte sich aber mit der griechischen Aufklärung.

 





Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017