Ablation

Unter Ablation versteht man in der Psychologie die Abnabelung, Ablösung bzw. Auflösung psychischer Bindungen und Abhängigkeiten, z.B. zwischen Jugendlichen und Eltern, Analysand und Lehranalytiker in der Lehranalyse im Rahmen der Psychoanalyse.

Übrigens: Ablation bezeichnet in der Physik das Abtragen von Material durch Aufheizung, etwa durch einen Laser oder durch atmosphärische Reibung, in der Medizin steht der Begriff für das Entfernen von Körpergewebe bzw. Körperteilen, wobei auch ein vom Körper selbst ausgehender krankhafter Ablösungsprozess gemeint sein kann.





Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017