Allomone

Allomone sind Botenstoffe zur Informationsübertragung zwischen unterschiedlichen Arten (Allelochemikalie) und dienen unter anderem zur Verteidigung, etwa der pflanzlichen Abwehr von Herbivoren. Auch die Wehrsekrete von Insekten oder des Stinktiers zählen zu den Allomonen, wobei Allomone auch Abwehrstoffe gegen Parasiten sein können, etwa indem sie einen Fressfeind eines Parasiten anlocken. Manche Spinnen nutzen Allomone auch zum Anlocken von Beutetieren.




Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017