sozial-kognitive Ansatz

Der sozial-kognitiver Ansatz in der Psychologie betrachtet menschliches Verhalten als von der Interaktion zwischen einem Individuum bzw. seinem Denken und seinem sozialen Umfeld beeinflusst.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.