Zum Inhalt springen

Wahrnehmungsadaptation

Als Wahrnehmungsadaptation bezeichnet man in der Psychologie die Fähigkeit zur Anpassung an ein künstlich verzerrtes oder gar auf den Kopf gestelltes Blickfeld.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.