freie Reproduktion

Die freie, aktiveReproduktion oder auch einfach der Abruf  (recall) bildet in Gedächtnisexperimenten ein Maß für die Erinnerungsfähigkeit, bei dem eine Versuchsperson vorher gelernte Informationen aktiv abrufen muss, etwa beim Ausfüllen eines Lückentextes.



Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Weitere Seiten zum Thema