Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Intrarater-Reliabilität


Als Intrarater-Reliabilität bezeichnet man in der empirischen Psychologie das Ausmaß der Übereinstimmung, die ein Beobachter zu verschiedenen Zeitpunkten hinsichtlich eines konstanten beobachteten Kriteriums erzielt.

In der Testpsychologie ist die Intrarater-Reliabilität ein spezifisches Maß für die Auswertungsobjektivität und Interpretationsobjektivität. Es ist zumindest fraglich, ob die Intrarater-Reliabilität tatsächlich auch als Aspekt der Reliabilität aufgefasst werden kann, oder lediglich als Aspekt der Objektivität der Messung.


Weitere Seiten zum Thema

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu



© Werner Stangl Linz 2020
/p> ............... ...............