Individualismus

Der Individualismus bezeichnet jene Einstellung, bei der die  Priorität für die eigenen Ziel höher als
die für Gruppenziele ist, d.h., die eigene Identität definiert sich eher über persönliche Eigenschaften als über Gruppenmerkmale. Zuletzt bedeutet Individualismus auch die Wertvorstellung mit Betonung der individuellen Verantwortung und der Bedeutung von Arbeit und Leistung.




Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017