Lotsengespräch

Am Beginn einer möglicherweise notwendigen psychotherapeutischen Behandlung insbesondere in größeren Institutionen steht manchmal ein Lotsengespräch, bei dem ein erfahrener Psychotherapeut oder ein Psychologe mit langjähriger Berufserfahrung abklären soll, wie es weitergehen könnte und auch welche Form der Therapie die richtige ist. Lotsengespräche sind wie alle Therapiegespräche streng vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Der Begriff wird auch in anderen Zusammenhängen verwendet und bezeichnet in diesem Fall meist nur ein unverbindliches Vorgespräch zu einer möglichen Geschäftsverbindung, bei dem Rahmenbedingungen einer solchen abgeklärt werden sollen.




Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017