Embodied Knowledge

Embodied Knowledge bzw. verkörpertes Wissen bezeichnete eine Form impliziten Wissens, das in menschlichen und technischen Körpern inkorporiert ist das an einen Körper gebunden ist. Embodied Knowledge liegt im unbewussten Teil des menschlichen Gedächtnisses vor und beeinflusst das Verhalten. Ebenso betrifft Embodied Knowledge das in Maschinen oder anderen Artfakten enthaltene Wissen, insbesondere das Wissen, das zur Herstellung erforderlich war.

Siehe dazu auch Embodiement und Embodied Cognition.





Falls Sie in diesem Beitrag nicht fündig geworden sind, können Sie mit der folgenden Suche weiter recherchieren:


Das Lexikon in Ihren Netzwerken empfehlen:

You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017